Till Logo
TILL Backcafe – Über Uns

Die Gastgeber

Ihre Gastgeber sind hier im Ländle daheim und kennen die Vorzüge und Schönheiten der Natur, rund um unser TILL. Wir sind ein kleines und feines Haus, unsere Dienstleistungen und Produkte sind „Hand-crafted“, wir legen Wert auf hohe Qualität mit Herz und Seele.​ ​

Unser TILL-Team besteht aus engagierten Menschen, die Lebensfreude und gleichzeitig Demut vor dem Leben und unserer Natur ausstrahlen. Die Eigentümer sind die Unternehmer Christof, Kurt und Markus, mit dem TILL haben sie im Walgau ein Haus gebaut, das Geschäftsreisenden und Urlaubern naturnahes, erholsames und doch leistbares Wohnen für Tage oder Wochen ermöglicht.​ ​

Geführt wird unser Haus von Verena und ihrem Team. Gemeinsam geben sie dem Haus feine Menschlichkeit, Herz und Seele mit Sonnenschein-Garantie.

Unser Naturmotel-Team

Geschäftsführerin Verena Prünster

Rosa

Unser Backcafe-Team

Alexandra

Verena

Unser Housekeeping-Team

Branka

Amanda

Mevlida

Geschichte

Das Mutterhaus des TILL wurde 1962 von einem Frastanzer Gastwirtepaar errichtet und als gutbürgerliches Gasthaus mit einigen Gästezimmern geführt. 1986 wurde das Restaurant „Römerstube“ vom jungen Koch Walter und seiner Marie-Helene gekauft und bis 2017 erfolgreich geführt. Die Römerstube war für seine hervorragende, natürliche Küche über die Landesgrenzen hinaus beliebt und bekannt. Nach der Pensionierung des Wirte-Ehepaars wurde es zunächst ruhig am Ortsrand von Satteins. Schließlich machten sich Tochter Verena und Schwiegersohn Markus daran, die altehrwürdige Herberge als Naturmotel & Backcafe zu konzipieren. Mit Christof und Kurt wurden zwei Freunde & Partner gefunden. Gemeinsam wurde das Konzept mit Enthusiasmus entwickelt und schließlich realisert. ​ ​

Das Haus ist heute doppelt so groß wie zu seiner Zeit als Restaurant, alles glänzt neu mit einem Touch der 70er-Jahre und dem Flair den das Satteinser Ried einzigartig macht. Auch der Name wurde „modernisiert“, die Römerstube wurde zum TILL, benannt nach dem kleinen Berg hinter dem Haus den man in Satteins den „Tillbühel“ nennt.​ ​

Das Naturmotel & Backcafe lädt Gäste nach Satteins ein, um dort Zeit zu verbringen, sich zu erholen und sich wohlzufühlen. So schließt sich der Kreis: Römerstube 1962 wird TILL 2022

TILL